fb-pixel

Fit-BARF Schonkost

schonkost_350g.png
ab 20,95 € *
Inhalt: 350 g (0,06 € * / 1 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gewicht:

  • A31630
Fit-BARF Schonkost Erholung für Magen und Darm Nach Operationen oder Stresssituationen des... mehr
Produktinformationen "Fit-BARF Schonkost"

Fit-BARF Schonkost

Erholung für Magen und Darm

Nach Operationen oder Stresssituationen des Magen-Darm-Traktes, sowie bei magensensiblen Hunden gilt es das Verdauungssystem zu entlasten. Die Fütterung sollte dementsprechend magenschonend gestaltet werden. Der einfachste Weg ist hierbei die leichte und gut verdauliche Fit-BARF Schonkost.

Fit-BARF Schonkost enthält dank der Haferflocken und Leinsamen sowohl wasserunlösliche als auch wasserlösliche Ballaststoffe. Ballaststoffe können aufgrund ihrer Quellfähigkeit den Magensaft binden und Giftstoffe abfangen. Schleimstoffe aus Hafer und Leinsamen legen sich wie ein Schutzfilm über die geplagten Magen-Darmwände und tragen zur Beruhigung bei. Möhrentrester, der bei der Herstellung von Möhrensaft entsteht, ist reich an Nährstoffen, Vitaminen und Carotinoiden und kann helfen den Darm vor der Besiedlung krankmachender Keime zu schützen. Eine bewährte Kräutermischung aus hochwertigen Brennnesseln, Mariendistel, Birkenblatt und Löwenzahn enthalten natürliche Mineralstoffe und Bioflavone und können zur Ausschwemmung unerwünschter Stoffe aus dem Organismus beitragen. Apfelpektin fungiert als natürliches Geliermittel, versorgt die Darmwand mit Energie und kann eine `positive Mikroflora´ begünstigen.

Fit-BARF Schonkost kann:

  • das Verdauungssystem entlasten
  • die Reizbeschwerden lindern
  • den Magen-Darm-Trakt bei der Regeneration unterstützen
  • das Wohlbefinden verbessern


Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Weiterführende Links zu "Fit-BARF Schonkost"
Zusammensetzung: Haferflocken (hydrothermisch aufgeschlossen), Leinkuchen, Möhrentrester,... mehr

Zusammensetzung:

Haferflocken (hydrothermisch aufgeschlossen), Leinkuchen, Möhrentrester, Leinsaat, Apfelpektin, Algenkalk, Bierhefe, Sonnenblumenkuchen, Malzkeime, Birkenblätter, Mariendistel, Löwenzahn, Brennnessel, Seealgenmehl, Traubenkernmehl, Torf

Analytische Bestandteile und Gehalte: Rohprotein 16,0%, Rohasche 4,3%, Rohfett 6,3% Rohfaser... mehr

Analytische Bestandteile und Gehalte:

Rohprotein 16,0%, Rohasche 4,3%, Rohfett 6,3% Rohfaser 5,7%

Zusatzstoffe je kg:

technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs 1g568 - 0,6 g.

Die Gesamtmenge an Klinoptilolith sedimentären Ursprungs aus allen Quellen darf den Höchstgehalt von 10000 mg/kg Alleinfuttermittel nicht überschreiten.

Fütterungsempfehlung: sehr kleine Hunde (2-5 kg): 6-15 g, kleine Hunde (5-15 kg): 15-45 g,... mehr

Fütterungsempfehlung:

sehr kleine Hunde (2-5 kg): 6-15 g, kleine Hunde (5-15 kg): 15-45 g, mittelgroße Hunde (15-40 kg): 45-120 g, große Hunde (40-60 kg): 120-180 g täglich.

1 Messlöffel entspricht ca. 5 g.

Die Angabe der Fütterungsmenge gilt als Empfehlung, da der Futterbedarf je nach Alter, Rasse, Gesundheitszustand und Aktivität unterschiedlich sein kann.

1 Teil Fit-BARF Schonkost mit 4 Teilen warmem Wasser verrühren und 30 Minuten quellen lassen.

Um eventuelle Mangelzustände zu vermeiden, sollten Sie der Fit-BARF Schonkost immer eine auf Ihr Tier abgestimmte, leicht verdauliche Proteinquelle (z.B. Joghurt, Hühnchen oder fettarmes Rind) zusetzen. Das Futter dann in vielen kleinen Mahlzeiten über den Tag verteilt füttern, um Magen und Darm möglichst zu schonen.

Zuletzt angesehen